Aus alt mach neu

Einfamilienhaus, Birmensdorf

An steiler Hanglage in Birmensdorf wurde das bestehende Gebäude aus dem Jahre 1965 in ein modernes Einfamilienhaus umgewandelt – durch eine Kombination aus Renovation und Neubau. Der Materialmix aus Glas, Holz und Beton verleihen dem Wohnhaus eine stimmungsvolle Leichtigkeit und Eleganz. Dabei setzen die nach drei Seiten offenen Fensterfronten mit integrierten Schiebetüren besondere architektonische Akzente. Die inneren Fensterrahmen und das aussenliegende Metall in Anthrazit schaffen einen optischen Kontrast zum hellen Sichtbeton. Gleichzeitig vermitteln die grosszügigen Glasflächen eine lebendige Transparenz und Weitsicht.