Intelligente Gläser

Lägern Hochwacht, Boppelsen

Das frisch umgebaute Bergrestaurant auf der Lägern bietet dank den grossen Glasflächen und schmalen Rahmen des Fenstersyems NF1 einen spektakulären Panoramablick. Die neuen Holz-Metall-Fenster sorgen sowohl im Sommer als auch im Winter jederzeit für ein angenehmes Raumklima. Mit dem Einsatz von dimmbaren Gläsern haben sich Architekt und Bauherrschaft für eine besonders innovative Lösung entschieden. Das spezielle Glas lässt sich elektronisch verdunkeln, sodass auf Storen oder Jalousien verzichtet werden kann. Dennoch wird der Innenbereich jederzeit vor Blendung und Aufheizung geschützt. Gleichzeitig kann im Winter die tief stehende Sonne optimal für die solare Energiegewinnung genutzt werden. Für den Gastronomiebetrieb bedeuten die neuen Fenster eine klare Steigerung des Komforts – und eine enorme Einsparung bei der Klimatisierung und Beheizung der Gebäude.

Dimmbares Glas im Zeitraffer