Sonnenfarben & Kunst

Wohnüberbauung Grütpark, Adliswil

Die Überbauung «Grütpark» in Adliswil wurde von den topografischen Gegebenheiten und der umliegenden Natur inspiriert. Die hinterlüftete Glasfassade soll dank der verschiedenen Rottöne ein sich im Wasser spiegelnder Sonnenuntergang darstellen. In diesem Gebäude sind nicht nur künstlerische Elemente vereint, zusätzlich wurden sämtliche Wohnungen nach Minergie-Standard erbaut – ein Grund dafür, weshalb sich die Axess Architekten AG bei der Wahl des Fenster für das Fenstersystem NF1 von 4B entschieden hat.