Wer kennt es nicht? Das FSC®-Label. Ein kleiner, meist Grüner Baum gibt uns zu verstehen, dass es sich um Holzprodukte aus nachhaltiger Waldwirtschaft handelt. FSC ist aber weit mehr, als nur ein Gütesiegel für das gute Gewissen – auch für 4B.

Wo FSC drauf steht ist auch FSC drin

Für das Renovationsfenster RF1 setzen wir ausschliesslich FSC 100% Holz ein. Mit dem FSC-Label garantieren wir, dass nur Holz aus kontrollierten Wäldern und Zulieferanten eingekauft und verarbeitet wird. Nichtkonformes Holz wird bereits bei der Wareneingangskontrolle erkannt und gesperrt. In der Produktion ist eine Vermischungsgefahr somit ausgeschlossen. 

«RF1 Kunden wird mit der Auftragsbestätigung und der Rechnung bestätigt, dass die RF1 Fenster aus Holz von FSC zertifizierten Wäldern stammen. Die Kunden können sich somit sicher sein, dass sie mit dem Renovationsfenster RF1 ein leistungsstarkes und gleichzeitig nachhaltiges Produkt erhalten. Für die Kunden ein echter Mehrwert.»

Wir leben FSC

Für die FSC-Zertifizierung sind die Schulung und die Arbeitssicherheit ein wichtiger Bestandteil. Beide Anforderungen sind in unserem Qualitätsmanagement durch die Normen ISO 9001 (Qualität) und OHSAS 18001 (Arbeitssicherheit) verankert. Und als integrierter Bestandteil werden die beiden Normen bei 4B auch gelebt. Dies zeigt sich bspw. in der jährlich erstellten Holzbilanz FSC 100% RF1 und RF1 Holz. Bei dieser wird der Input und der Output des FSC Holzes verglichen. Damit wird garantiert, dass keine nichtzertifizierten Hölzer in die Verarbeitungskette gelangen. 

Für die Rechte von Mensch, Tier und Umwelt

Mit der unterzeichneten Selbstdeklaration bestätigen wir, die Grundwerte des FSC zu unterstützen und einzuhalten. Dazu gehört das Einhalten der Gesetze des jeweiligen Landes, den Schutz von Tier- und Pflanzenarten, sowie das Respektieren aller Rechte der lokalen Bevölkerung und Arbeitnehmer. Der FSC verhindert Raubbau sowie illegale Holznutzung, er verbietet gentechnisch veränderte Pflanzen und beugt Menschenrechtsverletzungen vor. Ausnahmslos alle FSC-Produkte versprechen das Einhalten dieser Richtlinien - egal ob das Holz aus tropischen, borealen oder heimischen Wäldern stammt. 

Wälder von heute für die Generation von morgen

Der Forest Stewardship Council® (kurz: FSC) ist eine internationale Organisation, die sich für eine nachhaltige und verantwortungsvolle Bewirtschaftung der Wälder einsetzt. Das Label garantiert den wertvollen Rohstoff «Holz» für heutige und künftige Generationen sicherzustellen. Aufgrund strenger Anforderungen, Transparenz und Zuverlässigkeit hat sich das Label im Bereich der Holzindustrie durchgesetzt.  

Die Lunge der Natur

Holz ist ein nachwachsender, natürlicher Rohstoff und CO2 neutral. Das bedeutet, dass beim Wachstum eines Baumes soviel Sauerstoff erzeugt und an die Atomsphäre abgegeben wird, wie beim Verbrennungsprozess des Holzes entsteht. Dadurch ist die CO2 Bilanz ausgeglichen. Werden Wälder nicht nachhaltig und sozialverträglich bewirtschaftet, sterben sie langsam aus. Die Lebensvielfalt von Fauna und Flora verschwindet und die Böden erodieren.

4B ist Lizenznehmer für Holzmetallfenster aus FSC Holz.
Zertifikatscode: SGSCH-COC-003817, Lizenznummer: FSC_C003205 

Das meistverkaufte Renovationsfenster der Schweiz

Die patentierte Holz-Metall-Konstruktion des Renovationsfenster RF1 ermöglicht eine sanfte und schnelle Renovation. Ohne das Mauerwerk zu beschädigen, werden die neuen Fenster innerhalb von rund 60 Minuten montiert – zusätzliche Kosten für Maler-, Maurer- und Gipserarbeiten entfallen. 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Nachhaltig heizen mit Holz: wir verbrennen unsere Fenster

Nachhaltig heizen mit Holz: wir verbrennen unsere Fenster

Die neue Holzheizung von 4B spart pro Jahr rund 220’000 Liter Heizöl ein. Dabei benötigt sie weder Gas noch Öl. Das Resultat: sie erzeugt die gesamte Energiemenge, die über das Jahr am Standort Hochdorf benötigt wird. Absolut nachhaltig und auf Spitzenleistungen ausgerichtet. Dank einem ausgeklügelten System.

Wieso stehen auf dem 4B Areal 180 Bäume?

Wieso stehen auf dem 4B Areal 180 Bäume?

Otto Bachmann (†85), Gründer und langjähriger Firmenpatron der 4B AG, engagierte sich unermüdlich für die Natur. Dank ihm stehen heute 180 Bäume auf dem 4B Areal. 

Energie sparen beim Fenster Made in Switzerland

Energie sparen beim Fenster Made in Switzerland

Schlecht isolierte Fenster sind wahre Energieschleudern. Bis zu einem Viertel der Energie kann durch sie entweichen. Das Sparpotenzial ist daher gross. Die Energieeffizienz von Fenstern zu vergleichen ist für Laien jedoch nicht immer einfach. Ein Dokument verschafft nun Abhilfe.

Mehr laden

Das Fragen unsere Kunden

Dieser Artikel wurde verfasst von

31.08.2017 1640x gelesen