Baumstämme, FSC Holz

4B Holz ist FSC® zertifiziert

4B setzt für das Renovationsfenster RF1 ausschliesslich FSC 100% Holz ein. FSC 100% bedeutet, dass das Holz für die Fensterflügel aus FSC-zertifizierten Wäldern stammt und nicht mit einer Lieferkette aus nicht FSC-zertifizierten Wäldern vermischt wurden.

Der Verein FSC (Forest Stewardship Council®) ist eine internationale Organisation, die sich für eine nachhaltige und verantwortungsvolle Bewirtschaftung der Wälder einsetzt. Das Label FSC garantiert, den wertvollen Rohstoff Holz, für heutige und künftige Generationen sicherzustellen. Aufgrund seiner strengen Anforderungen, seiner Transparenz und Zuverlässigkeit hat sich das FSC-Label für eine ökologische und soziale Verantwortung mit hohem Wiedererkennungswert im Bereich der Holzindustrie durchgesetzt.

Holz ist ein nachwachsender, natürlicher Rohstoff. Holz ist CO2 neutral, was bedeutet, dass beim Wachstum eines Baumes soviel Sauerstoff erzeugt und an die Atomsphäre abgegeben wird, wie beim Verbrennungsprozess des Holzes entstehen. Die CO2 Bilanz ist ausgeglichen. Werden Wälder nicht nachhaltig und sozialverträglich bewirtschaftet, sterben sie langsam aus und die Lebensvielfalt von Fauna und Flora verschwindet und die Böden erodieren.

4B ist Lizenznehmer für Holzmetallfenster aus FSC Holz.
Zertifikatscode: SGSCH-COC-003817 und Lizenzcode: FSC-C003205
Mit der unterzeichneten Selbstdeklaration bestätigt 4B, die Grundwerte des FSC zu unterstützen und einzuhalten. Dazu gehört das Einhalten der Gesetze des jeweiligen Landes, den Schutz von Tier- und Pflanzenarten, sowie das Respektieren aller Rechte der lokalen Bevölkerung und Arbeitnehmer. Der FSC verhindert Raubbau, sowie illegale Holznutzung, er verbietet gentechnisch veränderte Pflanzen und beugt Menschenrechtsverletzungen vor. Ausnahmslos alle FSC-Produkte versprechen das Einhalten dieser Richtlinien – egal ob das Holz aus tropischen, borealen oder heimischen Wäldern stammt.

4B garantiert mit dem FSC-Label, dass nur Holz aus kontrollierten Wäldern und Zulieferanten eingekauft und verarbeitet wird. Nichtkonformes Holz wird bei der Wareneingangskontrolle erkannt und gesperrt. In der Produktion ist eine Vermischungsgefahr mit nicht zertifiziertem Holz ausgeschlossen, weil alle Holzteile am RF1 aus FSC 100% Quellen stammen. Alle Aussagen von 4B in Prospekten und Internet mit dem FSC-Werbelogo sind von SGS geprüft und freigegeben. Die FSC-Anforderungen für den Einsatz der FSC-Warenzeichen durch zertifizierte Unternehmen und die FSC-Regeln zur Produktketten-CoC-Zertifizierung sind eingehalten.

Auftragsbestätigung

RF1 Kunden wird mit der Auftragsbestätigung und mit der Rechnung bestätigt, dass die RF1 Fenster aus Holz von FSC® zertifizierten Wäldern stammen und er damit einen echten Mehrwert hat. Der FSC-Prozess ist ein integrierender Bestandteil vom 4B Qualitätsmanagementsystem, zertifiziert nach ISO 9001. Mit der jährlichen FSC-Holzbilanz wird der Input und der Output des FSC Holzes verglichen. Damit wird garantiert, dass keine nicht zertifizierten Hölzer in die Verarbeitungskette gelangen. Beide Anforderungen sind im 4B Managementsystem mit der Norm ISO 9001 (Qualität) und du OHSAS 18001 (Arbeitssicherheit) verankert und werden gelebt.

Facts

Systeme: RF1 und RF1 Holz
FSC 100%: Flügelholz und Rahmenabdeckung
Holzarten: Fichte (Rottanne), Waldföhre (Kiefer), Lärche und Eiche
Zertifizierung: SGS Société Général de Surveillance SA (SGS CH), Technoparkstrasse 1, CH- 8005 Zürich
Anwendungsbereich: Einkauf von Fensterholz, FSC 100%, Verkauf und Herstellung von Holz-Metall-Fenstern und Schiebetüren FSC 100% im Transfersystem
FSC-Manager: Christoph Wendel, Leiter Arbeitssicherheit

Historie:
4B ist seit August 2007 durch die Firma SGS FSC zertifiziert. Jedes Jahr findet ein halbtägiges Überwachungsaudit bei 4B in Hochdorf statt.  Alle 5 Jahre findet die Zertifizierung des gesamten Systems statt. Die Rezertifizierung wurde 2012 das erste Mal erfolgreich bestanden. 2022 findet nach 5 Jahren die nächste Rezertifizierung statt.

Involvierte Abteilungen bei der 4B:

  • Marketing, Logoanwendung, Prospekte
  • Verkauf, Abwicklung und Montage
  • Beschaffung Holz, Kreditoren
  • Produktion Fenster Vormontage
  • Finanzbuchhaltung Faktura, Archiv

 

Quelle: http://www.gerber-holzbau.ch/nachhaltigkeit/nachhaltiges-bauen/