• 28.01.2016

    4B ist Gewinner des dritten IV-Awards 2016

    Übergabe IV-Award an Bernhard Merki, CEO 4B AG, durch Regierungsrat Guido Graf und Daniel Locher, Direktor IV Luzern

    Das Familienunternehmen 4B mit Sitz in Hochdorf ist Gewinner des dritten IV-Awards Luzern. CEO Bernhard Merki verrät im Kurzinterview mit der IV Luzern, warum die Invalidenversicherung an Ansehen gewonnen hat und was er mit dem Preisgeld von 10‘000.– Franken vorhat.

    Im Bild: Bernhard Merki, CEO 4B AG, flankiert von Regierungsrat Guido Graf (r.) und Donald Locher, Direktor IV Luzern anlässlich der Übergabe des IV-Award am 27. Januar 2016 im Hotel Schweizerhof Luzern.